Kim jae yeop
Kim님의 아이디어 더 보기
Azaleengarten Alle Pflanzen des Azaleengartens sind gleichsam auf ein saures Bodensubstrat angewiesen. Der Boden sollte locker und humusreich sein und muss in der Regel mit Rindenmulch und Kompost aufgebessert werden. Sind die richtigen Voraussetzungen geschaffen, sorgen die Rhododendren und Azaleen zwischen März und Juni für eine leuchtende und einzigartige Blütenpracht. Heidepflanzen sorgen für einen alljährlichen Blühaspekt.

Azaleengarten Alle Pflanzen des Azaleengartens sind gleichsam auf ein saures Bodensubstrat angewiesen. Der Boden sollte locker und humusreich sein und muss in der Regel mit Rindenmulch und Kompost aufgebessert werden. Sind die richtigen Voraussetzungen geschaffen, sorgen die Rhododendren und Azaleen zwischen März und Juni für eine leuchtende und einzigartige Blütenpracht. Heidepflanzen sorgen für einen alljährlichen Blühaspekt.